Insgesamt 17 Starter konnten ihr Talent beim Auftaktwettkampf der Saison, dem Crossdiathlon in Helmstedt am 31.03. unter Beweis stellen. Auch wenn das Wetter uns zunächst nicht sehr freundlich gestimmt war, war dies ein sehr erfolgreicher Wettkampf für den MTV Schöningen.

Den Start beim Jugendwettkapf machten die Fahrer Shawn Kniep, Levin Dolman, Timon Quiring, Julian Schöpf und Samuel Haselhuhn beim Schülerwettkamp.

In der Wertung „Schüler A“ belegte Shawn Kniep vor seinem Teamkollegen Samuel Haselhuhn den siebten Platz mit einer Zeit von 0:20:56 h. Samuels Zeit lag bei einer Zeit von 0:21:25 h.

In der Wertung „Schüler B“ belegte der Schöninger Starter Julien Schöps den siebten Platz mit einer Zeit vom 0:21:48 h, gefolgt von seinem Teamkollegen Timon Quiering, welcher den Kurs in einer Zeit von 0:22:27 h auf den neunten absolvierte. Levin Dolman erreichte knapp hinter Timon den zehnten Platz mit einer Zeit von 0:23:29 h.

Beim Jugendwettkampf stellten sich Jakob Radom, Colin Dolman, Geret Dolman und Noah Neef der Konkurrenz der männlichen A-Jugend.

Einen hervornagenden ersten Platz landete Noah Neef mit einer Zeit von 0:39:22 h auf der Mitteldistanz, gefolgt von Colin Dolman auf einen grandiosem dritten Platz (0:40:44 h) und Gerret Dolman auf dem sechsten Platz (0:43:14 h). Jakob Radom erzielte in dem Wettkampf den siebten Platz.

Auf der Volksdistanz erreichte Hannes Greite als der erfolgreichste Schöninger mit einer Zeit von 1:20:41,15 h den zweiten Platz in der Altersklasse AK1 (TM 20) männlich. Marcel Diekmann erreichte in der Altersklasse AK3 männlich (TM 30) auch einen zweiten Platz mit einer Zeit von 1:27:10,81 h. Schnellster Schöninger in der Altersklasse SEN1 (TM 40) männlich war Björn Quiering auf Platz 10 mit einer Zeit von 1:36:30,27 h, gefolgt von Andreas Kaltenbach mit einer Zeit von 01:47:08,74 und Denny Fahr mit einer Zeit von 1:49:12,63 h.

Jedoch punktete der MTV Schöningen auch in der Staffelwertung. In einer Zeit von 01:17:11 absolvierten Staffelkapitän Max Gericke und Ben Voland den Wettkampf und erreichten dadurch den ersten Platz.

Interessierte, ob Jung oder alt, die auch mal die Elm-Lappwaldregion gerne mal in einer Gruppe erkunden möchten, können sich gerne direkt unter der Telefonnummer 05332 947351 direkt bei unserem Teamleiter Dr. Herbert Scheibe melden. Ihr könnt auch direkt uns auf unseren Social Media Kanälen auf Instagram (@mtbschoeningen) und auf Facebook folgen.

Wettkampf-Flotte im Einsatz:

Schülerwettkampf:

StartnummerNameVornameJahrgangAltersklasse
328KniepShawn2006Schüler A
329HaselhuhnSamuel2006Schüler A
330DolmanLevin2008Schüler B
331SchöpsJulien2008Schüler B
334QuieringTimon2008Schüler B

Jugendwettkampf:

StartnummerNameVornameJahrgangAltersklasse
423DolmanColin2002männliche A Jugend
424NeefNoah2003mannliche A Jugend
425DolmanGerret2003männliche A Jugend
426RadomJakob2003männliche A Jugend

Volksdistanz:

StartnummerNameVornameJahrgangAltersklasse
148GreiteJörg1963SEN4 männlich
149UlrichChristian1974SEN2 männlich
150FahrDenny1979SEN1 männlich
151DiekmannMarcel1987AK3 männlich
152GreiteHannes1998AK1 männlich
157KaltenbachAnderas1978SEN1 männlich
158QuieringBjörn1978SEN1 männlich

Hauptwettkampf Staffel / 2 Personen

StartnummerNameVornameJahrgangAltersklasse
209GerickeMax2001Junioren

Komplette Starterliste auf der Homepage vom Crossduathlon